Eine Einladung...

Kommt dieses Jahr mit den Bildern einher. Sie kommt aus Dresden, lest selbst:

Liebe Jugendliche,
wir, die Gemeinde St. Hubertus in Dresden, sind stolz auf unseren Ikonenkreuzweg.
Wir freuen uns, dass er Grundlage eures Jugendkreuzweges 2020 ist.
 
Er ist von Alexander Stoljarov im Jahr 2011 extra für unsere Kirche geschaffen worden -
als ein Weg, der sein Ziel schon kennt: die österliche Station als Ikone des Auferstandenen an unserem Tabernakel. Diese Station hat Thomas Böhm unserer Gemeinde zum 70. Kirchweihjubiläum geschenkt.
 
Stellt euch die Weihe unseres Kreuzweges als ein großes ökumenisches Fest vor.
Vertreter der evangelischen Nachbargemeinden und der orthodoxen Kirche Dresden waren dabei.
 
Wir freuen uns, dass er nun auch euch zusammen führt; junge Menschen, die sich sonst in keinem gemeinsamen Gotteshaus begegnen.
 
Und wir laden euch ganz herzlich ein!
Kommt nach Dresden, in unsere kleine katholische Kirche St. Hubertus.
Erlebt hier einen Kirchenraum, dessen Sanierung der Innenarchitekt Herr Löser mit der Bibel in der Hand geplant hat. Die nachfolgende Idee, diesem liturgischen Raum einen Ikonenkreuzweg zu geben, kam von Frau Grafe aus unserer Gemeinde. Bei eurem Besuch könnt ihr alle 14 Stationen komplett sehen.
Wir sind gern bereit euch in unserer Kirche zu begrüßen und gemeinsam die Schönheit, die Vielfalt und die Energie in unserem Glauben zu entdecken.


Nun wünschen wir euch allen eine bewegende österliche Bußzeit
und dann ein gesegnetes und fröhliches Auferstehungsfest.
 
Es grüßen im Namen der Gemeinde St. Hubertus
 
Norbert Meyer und Maria Schmidt
 
 
PS: Für terminliche Anfragen nutzt bitte die Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website der Kirche

St Hubi

 

 

 

 

 

Bilder & Gestaltung

Kreuzweg: Alexander Stoljarov, Ikonenkreuzweg der Gemeinde St. Hubertus, Dresden. Natürliche Pigmente und Temperafarbe auf Holzgrund.

Mandylion: Thomas Böhm.

Heiliger Geist (Titelmotiv Infoheft): Regina Löser.

Fotografie: David Pinter. Gestaltet vom Gestalter.