O-Töne

Wie ist das, wenn Not, Elend, Schmerz, Leid das Lebensgefühl bestimmen? Wie ist das, wenn auf einmal nicht mehr eitel Sonnenschein den Alltag erhellen, sondern Krankheit, ein Unglück, ein herber Verlust?
Wie geh ich damit um? Wie werde ich damit fertig? Und hat Gott in diesem Ganzen auch noch einen Platz? Hat er damit was zu tun?
Wir haben Menschen dazu gefragt, deren Leben radikal eine Wendung genommen hat, über die Leid förmlich hereinbrach.
Sie geben Zeugnis über ihre Gedanken und Werke und über ihren Glauben,
was ihnen dabei geholfen hat, mit dem Leid umzugehen,
was sich verändert hat in ihrem Leben!